Interaktives Kunstprojekt des Grimmels

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Fotografien einschicken

Der Leistungskurs Kunst Q2 des Grimmels hat im vergangenen Halbjahr ein Projekt des belgischen Künstlers KAMAGURKA aufgegriffen.

Es wurden Portraits angefertigt, die Menschen zeigen, die bisher nur in der Vorstellung der SchülerInnen existieren. Mit Hilfe von Internet, Zeitungen und der Schulöffentlichkeit suchen wir reale Personen, die den gemalten Portraits ähnlichsehen.  

Wer sich angesprochen fühlt, schickt unter Angabe der Nummer des gemalten Bildes seine analoge oder digitale Fotografie der `ähnlichen Person´ (Genehmigung zur Veröffentlichung bitte unbedingt beilegen; die Vorlage findet sich ebenfalls hier auf der Homepage) baldmöglichst digital oder analog an:

Florian Franz

Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

In der Aue 3

63571 Gelnhausen

Mail: florian.franz@grimmels.de                                                       

Diese Fotografien werden den gemalten Portraits in einer Ausstellung gegenübergestellt.

Wir bedanken uns für Ihre/ Eure Mitarbeit.

*Dieses Kunstprojekt bezieht sich auf das Projekt „Accidentalisme“ des belgischen Künstlers Kamagurka (www.kamagurka.eu)