Abitur am Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

In der Zeit vom 6. Juni bis 8. Juni 2016 fanden die mündlichen Abiturprüfungen am Grimmelshausen-Gymnasium statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten neben den drei schriftlichen Prüfungen mindestens zwei zusätzliche mündliche Prüfungen abzulegen. Die von der Verordnung gegebene Möglichkeit, statt der mündlichen Prüfung eine Präsentation zu wählen, wurde von 18 Schülerinnen und Schülern wahrgenommen.

Im  diesjährigen Abiturjahrgang sind Schülerinnen und Schülern, die das Gymnasium in acht Jahren durchlaufen haben. Von den 128 Schülerinnen und Schülern schließen 125 ihre schulische Laufbahn mit dem Abitur ab. Eine Schülerin wird ihre mündlichen Prüfungen in den nächsten Tagen noch ablegen. Drei Schüler erreichten den schulischen Teil der Fachhochschulreife (Fachabitur). Wenn auch viele Kandidaten vor ihren Prüfungen sehr aufgeregt waren, so herrschte doch bei der Vorbereitung und während der Prüfungen eine ruhige Atmosphäre. Zusätzlich zu den „Grimmels“ stellten sich 33 Schülerinnen und Schüler der Paul-Gerhardt-Schule (Privatschule) in Hanau den schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen, da das Abitur an einer staatlichen Schule abgelegt werden musste. Somit nahmen rund 160 Schülerinnen und Schüler an über 350 mündliche Prüfungen teil. Die Kooperation der beiden Schulen lief erfolgreich.

Besonders herausragend waren die Leistungen von Hannah Brune (Q4.2) und Shirin Ermis (Q4.7) mit der Note 1,0. Hervorragende Leistungen im Notenbereich von 1,1 bis 1,5 erbrachten Olivia Kirchner (Q4.1), Laura Böhm (Q4.7), Marah Frech (Q4.3), Benedikt Geiger (Q4.4), Katja Kleespies (Q4.5), David Simon (Q4.5), Anton Haubner (Q4.7), Laeticia Laane (Q4.1), Clara vom Endt (Q4.7), Miriam Achtzehnter (Q4.2), Antonia Bertram (Q4.8), Antonia Friedrich (Q4.3), Lukas Prinz (Q4.5), Tim Seifert (Q4.8) und Fabian Stoll (Q4.7).

28% der Abiturienten schnitten mit einer „1“ vor dem Komma ab.

Insgesamt lag die Durchschnittsnote bei 2,36.

Der Schulleiter, Herr Oberstudiendirektor Bell, sprach allen an der Prüfung Beteiligten den Dank für den ordnungsgemäßen Ablauf aus und beglückwünscht alle Schülerinnen und Schülern zu ihren Abschlüssen.

Der Abi-Gottesdienst findet am Mittwoch, 22.06.2016 um 19.00 Uhr in der Marienkirche statt. Die offizielle Entlassungsfeier ist am Freitag, 24.06.2016 um 18.00 Uhr in der Stadthalle Gelnhausen. Der Abiturball wird am Samstag, dem 25.06.2016, um 19.00 Uhr in der Stadthalle Gelnhausen von den Abiturientinnen und Abiturienten in eigener Veranwortung organisiert und gestaltet.

Hier die Namen der Abiturienten:

Q4.1 – Oberstudienrat Philipp von Gierke

Kristina Bagner, Julia Fischer, Teresa Föste, Susanna Herbert, Eleni Kehagias, Olivia Kirchner, Sarah Krebs, Sebastian Kunkel, Laeticia Laane, Tilman Müller, Alexander Schäfer, Frances Scheuer, Matthias Schüch, Tom Wegmann, Jessica Wotschel

 

Q4.2  – Oberstudienrat Jörg Höller

Miriam Achtzehnter, Olivia Altenhövel, Kevin Bönisch, Hannah Brune, Marei Debertin, Pia Dieling, Antonia Dubiel, Jessica Erlebach, Alina Geilich, Jana Gerlach, Antonia Hirnich, Manuel John, Nicole Lehmann, Leonie Ley, Theresa Stenzel

 

Q4.3 – Studienrätin Ingrid Dehne

Julian Bäumler, Michelle Faß, Marah Frech, Antonia Friedrich, Joélle Friedrich, Kerstin Hug, Roberta Immenschuh, Darja Karstens, Milena Lauer, Laura Lindenhahn, Vanessa Löffler, Julia Loos, Anna-Loreen Mondorf, Silja Voigt

 

Q4.4 – Studienrätin Sabine Sondergeld

Philipp Bartusch, Katharina Emmer, Benedikt Geiger, Theo Hübner, Jan Niklas Janssen, Nadine Kloss, Jessica Kreis, Giulia Martin, Felix Oberle, Johannes Ritter, Niklas Schmidt, Marc Schneider, Jan-Philipp Stegemann, Gina-Maria Waidner

 

Q4.5 – Oberstudienrat Michael Stubbig

Theresa Hillenbrand, Tobias Holzschuh, Katja Kleespies, Marcel Kleinfeller, Elisabeth Klingberg, Jonas Mathes, Marvin Meza, Henrik Müller, Lisa Pfeiffer, André Philipp, Lukas Prinz, Aleksandr Rakipov, Rebecca Schäfer, Marius Schmitt, Saskia Schrecke, Maximilian Schwarzacher, David Simon, Miriam Simons, Hannah Wojtzik

 

Q4.6 – Studienrätin Claudia Schadt

Larissa Bulheller, Timo Ernst, Felix Hofmann, Pia Kleespies, Björn Müller, Niklas Otto, Jannik Priem, Dominic Reich, Matthias Schaaf, Julius Schneider, Jonas Schrimpf, Elisa Schum, Konstantin Strobl, Roger Wilhelm, Tim Winterstein

 

Q4.7 – Oberstudienrat Hubert Giar

Marcel Albert, Adrian Bialas, Laura Böhm, Marlin Dannewitz, Mert Demirel, Shirin Ermis, Louis Fay, Anton Haubner, Pascal Kraus, Lorenz Müller, Konrad Patyk, Anna-Lena Scherer, Nick Schirschow, Fabian Stoll, Clara vom Endt

 

 

Q4.8  – Oberstudienrätin Sigrid Juchelka

Tim Altscher, Tobias Bauer, Antonia Bertram, Florian Brill, Felix Engel, Nick Engel, Jasmin Feuerbach, Lara Geimer, Aimable-Innocent Habimana, Alisa Hildebrand, Jana Laska, Kim Lubba, Antonia Meister, Philipp Reiter, Tim Seifert, Katharina Thum, Leonie Wagner, Ann-Christin Weinel, Jan-Béla Weinem, Hannah Weisheit, Leon Zellmann