Pädagogische Mittagsbetreuung

Betreuungsangebot

Das Grimmelshausen-Gymnasium ist seit dem Schuljahr 2020/21 eine ganztägig arbeitende Schule im Profil 2 und bietet in diesem Rahmen für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 eine verlässliche Pädagogische Mittagsbetreuung an. Dabei kann je nach individuellem Bedarf entschieden werden, in welchem Maße das Angebot der Pädagogischen Mittagsbetreuung genutzt werden möchte. Es besteht die Möglichkeit, das Kind für einen Tag oder mehrere (max. 5) Tage anzumelden. Kinder, die an der Pädagogischen Mittagsbetreuung teilnehmen möchten, werden verbindlich für mind. ein Schulhalbjahr angemeldet.

Betreuungszeiten

Montags bis freitags werden drei Module abhängig von der Nachfrage angeboten:

  • Modul 1: 13.00 bis 14.30 Uhr
  • Modul 2: 13.00 bis 15.15 Uhr
  • Modul 3: 13.00 bis 16.00 Uhr

Während der Schulferien und an beweglichen Ferientagen besteht kein Betreuungsangebot.

Räumlichkeiten

Ein gemeinsames warmes Mittagessen wird in unserer Mensa angeboten, damit die Kinder gestärkt die Lernzeit in Klassenräumen im B-Gebäude verbringen können. Dort können sie auch in die Welt der Bücher im angrenzenden Grimmelsbuchland eintauchen. Je nach Wetterlage stehen den Gruppen der Pausenhof und die Ansprechbar mit zahlreichen Spielmöglichkeiten  zur Verfügung.

Organisatorischer Ablauf

Block 1:Gemeinsames Mittagessen in Kleingruppen und Bewegte Pause
Block 2:Lernzeit (Hausaufgabenbetreuung, Lesen, Üben …)
Block 3:Vielfältiges Nachmittagsangebot, Projekte und „Freies Spiel“

Zusammensetzung der Betreuungsgruppen

Die Gruppen werden so geplant, dass die Kinder nach Möglichkeit mit Kindern aus ihrer Klasse oder Mitschülerinnen und Mitschüler der Parallelklassen in einer Betreuungsgruppe sind. Je nach Stärke einer Klassengruppe, kommen Kinder aus anderen Klassen hinzu. Die Größe der Gesamtgruppe liegt bei mind. 16 Kindern.

Betreuungskräfte

Jede Betreuungsgruppe hat für den jeweiligen Tag eine feste Betreuerin oder festen Betreuer als Ansprechpartner. Ältere Schülerinnen und Schüler komplettieren das Team.

Betreuungskosten

Mit Ausnahme des Mittagessens (mit ca. 3,50 €) ist die Pädagogische Mittagsbetreuung kostenfrei. Finanziell schwächer gestellte Familien bekommen Zuschüsse vom Kreis für das Mittagessen.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt für die neuen 5er nach Abschluss des Aufnahmeverfahrens entweder online über PrOWaLuS oder via Mail an die Emailadresse der Päd. Mittagsbetreuung (mittagsbetreuung@grimmels.de) mithilfe unseres Anmeldeformulars. Dies kann bei Bedarf zugesendet werden.  Mithilfe der PrOWaLuS Einwahl  bzw. der digitalen Rücksendung dieses Formulars findet die Planung der Betreuung statt. Die Jahrgangstufe 6 meldet den Betreuungsbedarf über unser Wahlmodul ProWalus an. Darüber hinaus wird dann eine schriftliche Bestätigung der registrierten Anmeldedaten in den ersten Schulwochen eingeholt, so dass die Anmeldung dann verbindlich wird.

Ansprechpartner

Die Organisation sowie die Koordination erfolgt durch Frau Katharina Nolde.