Keine Stillleben …

Kunst-Leistungskurs des Grimmels dreht drei Kurzfilme

Inspiriert von „Bilder allein zuhaus“, eine von Arte produzierte Kurzfilmserie, erweckten die Schüler*innen des Kunst-Leistungskurses am Grimmelshausen-Gymnasium mit ihrem Tutor Daniel Daub und dem „Medienprojektzentrum offener Kanal Rhein Main“ Gemälde zum Leben und nahmen humoristisch alte Meister unter die Lupe.

Bereits im März machten 17 Leistungskursler*innen und drei Grundkursler*innen an zwei Projekttagen, die am Grimmels stattfanden, mit. Zunächst wurden die erstellten Storyboards mit professionellem Film- und Tonequipment in Filmsequenzen umgesetzt. Am zweiten Tag stand auf dem Programm, wie man mithilfe von Schnittprogrammen das Rohmaterial in gelungene Kurzfilme verwandelt.

Weiterlesen

Grimmels-Schülerin belegt einen von zwei ersten Plätzen

Celina Piesch gewinnt deutsch-britischen Fotowettbewerb „Willkommen in meiner Welt“

Im Rahmen der Themeneinheit Fotografie, die in der Q2 verankert ist, hatten die Schüler*innen des Kunst-Leistungskurses unter der Leitung ihres Tutors Daniel Daub die Aufgabe, ein Foto zum Wettbewerb „Willkommen in meiner Welt“ zu schießen und das erlernte Wissen über Fotografie praktisch auf die Probe zu stellen.

Der Wettbewerb, der von der UK-German Connection ausgeschrieben wurde, suchte Fotos zum Schmunzeln, Nachdenken oder Bewundern. Der Einblick in die Welt der 14–25jährigen Teilnehmer*innen war dabei das zentrale Motto.

Weiterlesen

Corona – Homeschooling – wissenschaftliches Arbeiten

Ein Pilot-Projekt am Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen

Die Corona Pandemie, die Anfang März 2020 Europa und damit auch Deutschland erfasste, zog massive Einschnitte und Veränderungen nach sich, deren Konsequenzen bis heute noch nicht abzusehen sind. Die Schließung des gewohnten täglichen Lebens brachte auch radikale Einschnitte für das traditionelle Unterrichtsgeschehen mit sich.

Die methodischen und inhaltlichen Einschnitte waren fundamental, sie ermöglichten aber auch neue Ansätze. Einen davon konnte Dr. Matthias Dickert, Englischlehrer am Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen, mit seinem Grundkurs umsetzen und so neue pädagogische Wege gehen.

Weiterlesen

Sprachtalente am Grimmels

Erfolge für das Grimmels beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Beim jüngsten Durchgang des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen wurden Schülerinnen des Grimmelshausen-Gymnasiums mit begehrten Landespreisen ausgezeichnet.

Sowohl Paula Rudolf (10.5) als auch Mila Gepfert (9.6) konnten im Solo-Wettbewerb Englisch, in dem besondere Sprachkenntnis, Sachkompetenz und Kreativität gefragt waren, die Jury überzeugen. Ihnen wurde jeweils ein 2. Landespreis zuerkannt.

Weiterlesen

DELF und Cambridge-Prüfungen

Informationen zu den schriftlichen DELF-Prüfungen und den Cambridge Prüfungen FCE und CAE

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus werden die schriftlichen Prüfungen des Sprachzertifikats DELF (A1-B2), die für Samstag, 28.03.20, geplant waren, nicht stattfinden. Wir sind im Kontakt mit dem Institut Français und informieren Sie, sobald es Neuigkeiten gibt.

Weiterlesen

Deutsch-FranzösischeR Schülerpreis

„Les mutations sociales causées par le changement climatique“

Grimmels-Schülerin Anna-Lena Zahn beim Wettbewerb um den Deutsch-Französischen Schülerpreis

Seit acht Jahren verleiht die DFG (Deutsch-Französische Gesellschaft Frankfurt am Main) im festlichen Rahmen des Kaisersaals im Römer den Preis des besten Französisch-Schülers der E- und Q1- Stufen, sowohl für Leistungskurs- als auch für Grundkursschüler.

Weiterlesen

„Virtual Canadian Studies“

Grimmelshausen-Gymnasium mit Online-Projekt zu Kanada an zwei Universitäten vertreten

Matthias Dickert, promovierter Anglist, arbeitet seit mehreren Jahren mit Professor Dr. Martin Kuester, dem Direktor des Marburger Zentrums für Kanadastudien, zusammen. Aus dieser Kooperation erwuchsen im Laufe der Zeit verschiedene Projekte wie Seminarbesuche, Tagungsbeiträge sowie mehrere Veröffentlichungen.

In der Vergangenheit realisierte Dr. Matthias Dickert einen Großteil dieser schulischen Beiträge mit anderen Schulen, seit einem Jahr aber wieder mit seiner Stammschule. Neben der von ihm im Januar 2020 organisierten Lesung mit der bekannten kanadischen Autorin Sharon Bala hier am Grimmelshausen-Gymnasium konnte er jetzt ein besonders anspruchsvolles Vorhaben auf Universitätsniveau umsetzen.

Weiterlesen

„Leo, leo“ am Grimmels

Strahlende Gesichter beim Spanisch-Lesewettbewerb

Sieger und Zweitplatzierte des Spanisch-Lesewettbewerbes „Leo, leo“

 Auch in diesem Jahr nimmt das GGG wieder am hessenweiten Lesewettbewerb „Leo, Leo“ in spanischer Sprache teil.

Am 13.2.2020 fand unter Leitung der Spanisch-Fachkraft Lea Schmidt der Schulentscheid im roten Raum der wissenschaftlichen Bibliothek statt. Nachdem in den einzelnen Lerngruppen der Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 bereits klassenintern ein Lesekönig oder eine Lesekönigin gekürt worden waren, traten diese im Schulfinale gegeneinander an. Den Jurymitgliedern Maja Stender, Helena Poppenberg, Hannah Falkenberg (E-Phase) und Spanisch-Lehrkraft Nadja Kring fiel die Wahl nicht leicht, aber sie wählten schließlich Jan Zachert, Leo Bader und Marla Günther auf die zweiten Plätze. Gewonnen haben Lefke Heinrich (A1), Rike Rieth (A2) und Lilly Auerbach (B1). Sie werden das GGG im April beim Regionalentscheid an der Hohen Landesschule in Hanau vertreten. Mucha suerte!

Weiterlesen
1 2 3 18