Category Fachbereich 1

„Macht hoch die Tür!“

Adventskonzert des Grimmels in der Marienkirche begeistert die Zuhörer

 Die Marienkirche war am vergangenen Freitag, 14.12. 2018, eingetaucht in warmes Licht, gespannte Stille kehrte ein, als Leon Harms mit dem Choral „Macht hoch die Tür“ das diesjährige Adventskonzert des Grimmelshausen-Gymnasiums in der Marienkirche eröffnete. In den folgenden knapp zwei Stunden sorgten die verschiedenen Musikgruppen aller Altersstufen für eine feierliche Weihnachtsstimmung.

Weiterlesen

Journalistisches Angebot zum Mitmachen

Internationales Projekt „Jugend schreibt“ am Grimmelshausen-Gymnasium

Eine gründliche Recherche führen, Menschen interviewen, Texte redigieren – das Handwerkszeug eines Journalisten ist vielfältig, die Themenbereiche breit gefächert. Diese Erfahrungen sammelt derzeit eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Grimmelshausen-Gymnasiums, die sich gemeinsam mit ihrer Lehrerin Iris Schubert dazu entschlossen hat, am einjährigen Projekt „Jugend schreibt“ teilzunehmen.

 Bereits seit Mitte der 80er Jahre bietet die FAZ in Zusammenarbeit mit dem IZOP-Institut das Projekt „Jugend schreibt“ an. Zu den insgesamt 1948 Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland und sogar Teilen Europas zählen im laufenden Durchgang auch die Teilnehmer des Deutsch-Leistungskurses Q3 am Grimmels unter der Leitung von Iris Schubert.

Seit 1...

Weiterlesen

Literarische Welten erwachen am Grimmelshausen-Gymnasium zum Leben

Constantin Amend (6.4) belegt den ersten Platz beim Vorlesewettbewerb 2018

„Für mich ist es schön, neben der Heldin meiner Kindheit, neben Pippi Langstrumpf zu sitzen und euch so hier zu begrüßen“, eröffnete die Fachbereichsleiterin Sabine Hartmann den Vorlesewettbewerb 2018 am 8.11. im Kulturkeller des Grimmelshausen-Gymnasiums.

Spannung lag in der Luft, als die sechs Kandidaten aus ihren Lieblingsbüchern vorlasen. Gebannt hörten die gut 60 Gäste – Mitschüler, Freunde, Familie – zu und hätten am liebsten immer weiter zugehört, über die jeweils drei Minuten Vorlesezeit hinaus, denn es gelang allen vortrefflich, ihren literarischen Welten mit ihrer Stimme Leben einzuhauchen. „Vorlesen ist in wunderbares Gemeinschaftserlebnis“, schwärmte die Organisatorin Frau Bischoff bei der Eröffnung des Wettbewerbs, „bei dem man gemeinsam in eine Geschichte eintauchen kann.“

Die tolle Atmosphäre verdankte der Nachmittag neben den Vorlesern auch dem Engagement der Klasse...

Weiterlesen

Regenbogen in schwarz-weiß

LK unter der Leitung von Frau Leo kuratiert seine erste Ausstellung

Erkennst du einen Regenbogen in den düsteren Darstellungen oder spiegeln diese Zeichnungen deine Wahrnehmung wider? Wie siehst du die Welt?

Mit dieser Fragestellung ging der Kunst LK der Q1 unter Leitung von Frau Leo an die Herausforderung, seine erste Ausstellung mit dem Titel ‚,Regenbogen in schwarz-weiß‘‘ zu kuratieren. Zu sehen sind die Werke der E-Phase, deren Ausgangspunkt Fotografien der Schweizer Alpen waren und durch die Schülerinnen und Schüler in autonome Landschaften in Form von Kohlezeichnungen grafisch umgesetzt wurden...

Weiterlesen

Französisch auf Rädern

France Mobil besucht das Grimmelshausen-Gymnasium

Spielerisch die französische Sprache und Kultur kennenlernen – mit dieser Motivation genossen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6, die Französisch als zweite Fremdsprache lernen, am vergangenen Mittwoch eine Unterrichtsstunde der besonderen Art: Das „France Mobil“ machte Station am Grimmels.

Im offenen Stuhlkreis bot die Lektorin Jennifer Gava allen Kindern die Gelegenheit, in der französischen Sprache zu interagieren und viel Neues auch über die französische Kultur zu erfahren. Organisiert wurde dieser zusätzliche Unterricht vom Fachvorstand Französisch, Nathalie Grischkat und Kathrin Noll.

Weiterlesen

Krönungsfeierlichkeiten am Grimmelshausen-Gymnasium

Ergebnisse der Latein-Vokabelwettbewerbe

Wie immer im Herbst fanden am GGG die Wettbewerbe zum Vokabelkönig und zum Vokabelkaiser des Jahrgangs im Fach Latein statt. Bei den Vokabelwettbewerben, die seit 2010 am GGG stattfinden, müssen die Schüler zeigen, dass sie ihre Vokabeln gut gelernt haben und diese auch in unterschiedlichen Aufgabenformaten (z.B. von welchem lateinischen Wort sich Fremdworte ableiten lassen) anzuwenden wissen.

In Jahrgang 7 wurde der Wettbewerb zum Vokabelkönig durchgeführt. Von den Schülern, die zur Hauptrunde zugelassen wurden, errang Jonas Gogne (7.6) den Sieg und ist neuer Vokabelkönig...

Weiterlesen

Jakobsweg, Tapas und das „Ende der Welt“

15 Schüler des Grimmelshausen-Gymnasiums im Austausch mit Santiago de Compostela

Am Montag, den 15.10.2018, machten sich 15 Schülerinnen und Schüler des Grimmelshausen-Gymnasiums in Begleitung der Lehrkräfte Nathalie Grischkat, Julia Brandt und Selina Roth auf nach Santiago de Compostela. Gegen 15 Uhr traf man sich erstmals mit den Austauschpartnern der Schule Rosalia de Castro.

Bereits vor Beginn des Austauschs gab es regen Kontakt zwischen den Schüler-Gruppen...

Weiterlesen

59 bestandene DELF-Prüfungen am Grimmelshausen-Gymnasium

Schülerinnen und Schüler der siebten bis zwölften Klassen erhielten Zertifikat vom Institut français

Zu Beginn des Schuljahres 2017/18 meldeten sich 59 Schülerinnen und Schüler des Grimmelshausen-Gymnasiums Gelnhausen in der DELF-AG an, um sich in den folgenden Monaten auf die DELF-Prüfung vorzubereiten. Speziell für Schulen wird das Sprachzertifikat DELF scolaire vom Institut français angeboten, bei dem die Lerninhalte auf die Lebenswelt der Jugendlichen abgestimmt sind...

Weiterlesen

Vorhang auf für …

… das „Theater der Dämmerung“ am Grimmelshausen-Gymnasium

Bereits zum siebten Mal gastierte am vergangenen Mittwoch auf Einladung des Fachbereiches Deutsch das „Theater der Dämmerung“ am Grimmelshausen-Gymnasium in Gelnhausen. Im Gepäck hatte das Duo um den Leiter des Theaters, Friedrich Raad, diesmal für die fünften Klassen das Märchen „Die wilden Schwäne“ von Hans Christian Andersen. Organisiert wurde die Veranstaltung von StR. Christine Bischoff.

„Licht- und Schattenspiele mit beweglichen Scherenschnittfiguren“ – so lautet die exakte Definition dessen, was die Künstlergruppe aus dem Rheinlan...

Weiterlesen

Theater AG auf den Spuren der Rheinromantik

Lore LeyWie empfinden die Menschen heute Romantik? Ist Ihnen die deutsche Rheinromantik, die Künstler und Künstlerinnen seit mehr als einem Jahrhundert zu Gedichten, Liedern und Gemälden inspirierte, überhaupt noch ein Begriff?

Im Zuge der aktuellen Produktion „Romantik-Revue“ unternahm die Theater-AG kürzlich einen Ausflug nach St. Goarshausen am Rhein, um sich den berühmten Loreley- Felsen anzuschauen und Filmmaterial für das aktuelle Projekt im Rahmen der Romantik-Revue aufzunehmen.

Am Schiffsanleger in Assmannshausen nahmen wir das Schiff Richtung St. Goar und bewunderten während einer knapp 2-stündigen Schifffahrt die wunderschöne Burgenlandschaft am Rhein. Während der Fahrt interviewten wir die Touristen auf dem Schiff. Nicht nur Menschen aus ganz Deutschland, sondern auch Amerikaner und Asiaten waren auf dem Schiff anzutreffen. Für viele dieser Touristen ist der Rhein ein lohnendes Ausflugsziel oder gehört einfach dazu, wenn sie sich Deutschland anschauen...

Weiterlesen