Grimmels Buchland

Die Unterhaltungsbücherei (ca. 1.000 Bände) bietet besonders für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 Lesestoff: Kinder- und Jugendromane, illustrierte Sachbücher, Biographien, Comics und auch verstärkt Lektüre in englischer Sprache. Besonders im Sachbuchbereich wird darauf geachtet, möglichst alle in der Schule angebotenen Fächer durch geeignete Werke (z. B. die Reihe “Was ist Was?”) zu berücksichtigen.

Dank der großzügigen Unterstützung der Eltern (Finanzierung der Unterhaltungsbücherei durch Elternspende) können laufend Neuerscheinungen angeschafft werden. Die Leitung der Bücherei liegt bei Tatjana Jäger, tatkräftige Hilfe bei der täglichen Ausleihe leisten die Schülerinnen und Schüler. Das rege Interesse am Angebot der Bücherei zeigt, wie bedeutsam die Rolle der Schule bei der Leseförderung sein kann.

Bevor das Grimmels-Buchland zu Ostern 2021 wieder in das Erdgeschoss von Gebäude B umzieht, befindet es sich momentan im Raum 300.