Niko Richter Kreissieger Mathematik

Mit deutlichem Abstand zum Rest des 62köpfigen Teilnehmerfeldes gewann Niko Richter aus der Klasse 8.6 der Grimmelshausenschule die 2.Runde des Landeswettbewerbs Mathematik, die am 5.März in der Hohen Landesschule in Hanau ausgetragen wurde.

Auch die anderen fünf Grimmels aus der Jahrgangsstufe 8, die aus der ersten Runde des Mathematikwettbewerbs am GGG als Schulsieger hervorgegangen waren und sich für diesen Kreisentscheid qualifiziert hatten, landeten allesamt unter den ersten 30.

Niko Richter erreichte 41,5 von 48 möglichen Punkten und lag damit klar vor dem zweitplazierten mit 36 Punkten. Durch seinen Sieg ist er für die dritte Runde qualifiziert: dieser Entscheid auf Landesebene findet am Dienstag, dem 6.Mai in der Lindenauschule in Hanau statt.

Zusätzlich zum regulären Mathematikunterricht besucht Niko Richter übrigens freiwillig die Mathematik-AG, die am GGG von der Mathematiklehrerin Sonja Schwarz für interessierte Grimmels aus Mittelstufenklassen angeboten wird.

Bild: Schulleiter Friedrich Bell (rechts) und Fachbereichsleiter Naturwissenschaften Norbert Großberger
gratulieren Niko Richter zu seinem Erfolg�