Dritter Platz beim internationalen Bolyai-Mathematikwettbewerb für das Grimmels

(v.l.n.r) Richard Bethke, Christoph Deutsch, Volker Deutsch

Nachdem sich das Grimmelshausen-Gymnasium Anfang des Jahres bereits für das internationale Finale des Bolyai-Wettbewerbes in Ungarn qualifiziert hatte, belegten die Finalisten Richard Bethke, Christoph Deutsch, Oliver Deutsch und Volker Deutsch den dritten Platz im Finale am 25. Juni 2022 – trotz Abwesenheit von Oliver Deutsch.

Das Wochenende war geprägt von internationalen Begegnungen mit Schülerinnen und Schülern aus Deutschland, Österreich, Italien, Ungarn, Rumänien und weiteren Ländern.

Die Siegerehrung fand in der Akademie der Wissenschaften in Budapest statt, bei dem die drei anwesenden Finalisten Richard Bethke, Christoph Deutsch und Volker Deutsch mit dem dritten Platz der Jahrgangsstufe 11 ausgezeichnet wurden.