Jugend Forscht – AG am Grimmels

Seit Beginn des Schuljahres gibt es auch bei uns am Grimmels eine Jugend-forscht AG.

In der AG sind SchülerInnnen der 9. und 10. Klassen, die gemeinsam Spaß am Experimentieren und Erforschen haben.

In der Einführungsphase, der 1. Hälfte des Schuljahres, standen einige große Projekte im Vordergrund.

So wurde beispielsweise die Laborarztpraxis Rhein-Main, ein medizin-technisches Labor in Frankfurt, besucht, um sich über die Methoden der PCR und HPLC, unter dem Gesichtspunkt des Corona-Virus, zu informieren.

Weiterhin fand ein Workshop zum Thema Biokunststoffe statt.

Seit November widmen sich die SchülerInnen nun ihrem 1. eigenen Projekt, mit dem sie bereits im Februar auf dem Regionalwettbewerb starten wollen.