Etwas bewirken wollen gegen den Krieg

Schülerinnen des Grimmelshausen-Gymnasiums gewinnen ersten Preis des Bertha-von-Suttner-Friedenspreises für die Jugend

Wir gewöhnen uns, wir schieben beiseite. Wir halten es nicht aus, uns permanent damit auseinanderzusetzen. Mit dem Thema Krieg, der uns so nahe gerückt ist.

Weiterlesen

Hommage an Charles Loupot

Ausstellung der Kunstkurse des Grimmelshausen-Gymnasiums im Stadtmuseum

Bei schönem Wetter fand am 24. Mai die Eröffnung der Kunstausstellung „Hommage an Charles Loupot“ im Stadtmuseum Gelnhausen statt. Nach einleitenden Worten durch den Bürgermeister Daniel Glöckner, die Schulleiterin des Grimmelshausen-Gymnasiums, Tina Ruf, und der Vertreterin des Fachbereichs Französisch, Christiane Möller, konnten die anwesenden Gäste die Ausstellung von Originalwerken des Plakatkünstlers Charles Loupot und den Interpretationen der Schülerinnen und Schüler bewundern. Die Gäste zeigten sich beeindruckt von der künstlerischen Umsetzung und dem Ideenreichtum der ausstellenden Schülerinnen und Schüler der zwei Grundkurse, die durch Ekaterina Leo und Florian Franz betreut wurden.

Weiterlesen

„Die Stadtschreiber“

11 Schülerinnen des GGG auf Grimmelshausens Spuren

Am Anfang war er allen noch fremd, der Gelnhäuser Autor Jakob Christoffel von Grimmelshausen. Sie wussten nur, dass er vor 400 Jahren in der Barbarossastadt Gelnhausen geboren wurde. Und deshalb fingen die elf Schülerinnen der AG Kreatives Schreiben des Grimmelshausen-Gymnasiums dort an, wo noch Zeugnisse von ihm vorhanden sind: im liebevoll gestalteten Grimmelshausen-Museum. Sie schauten, lasen, hörten, tasteten und näherten sich jemandem, der wie sie seine Kindheit in der Stadt verbracht hatte – wenn auch in einer gänzlich anderen Zeit.

Und sie schrieben ihren ersten Text, verarbeiteten ihre Eindrücke und ließen sich vor allem ein auf das Projekt, das sie die nächsten Monate begleiten sollte. Die elf Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren erschrieben sich Grimmelshausens Kindheit neu, sie verfassten aus seiner Perspektive Texte über sein Leben in der Stadt während des Dreißigjährigen Krieges.

Weiterlesen

Musikleistungskurse des Grimmels bringen frisch renovierte Aula zum Beben

Endlich wieder Musik vor Publikum!

Mit diesem Gefühl, gepaart mit großem Eifer und einem Fünkchen Aufregung, betraten die Schülerinnen und Schüler der Musikleistungskurse der Q2 & Q4 am Mittwoch, 01.06.22, die neue Konzertbühne des Grimmelshausen-Gymnasiums. Nach einer feierlichen Laudatio von Schulleiterin Tina Ruf wurde die frisch sanierte Bühne der Schulaula eröffnet. Vorhang auf, Bühne frei!

Weiterlesen

Zum 400.Geburtstag von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Lesung und Theateraufführung am Grimmelshausen-Gymnasium 

Das Grimmelshausen-Gymnasium feiert den 400. Geburtstag seines Namensgebers Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen und lädt dazu herzlich in die Aula der Schule ein.
Am Freitag, 10.6., und Samstag, 11.6., findet jeweils um 19 Uhr eine kurze Lesung aus dem Buchprojekt „Die Stadtschreiber“ statt, anschließend wird das Theaterstück „Simplicius Simplicissimus“ in einer Bearbeitung von Paul Ciupka gezeigt.  An dem Gesamtprojekt sind die Schülerinnen und Schüler der AG Stadtschreiber, die Theater AG, die AG Orchester, der Projektchor, die Tanz AG, der OK Kunst E2 und die AG Technik beteiligt.
Für Getränke und Laugengebäck ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

 

Weiterlesen

Das Grüne Klassenzimmer hat jetzt eine Gartenhütte

Grimmelshausen-Gymnasium bietet Unterricht im Schulgarten an

Mitten zwischen den Apfelbäumen im Schulgarten des Grimmelshausen-Gymnasiums steht seit letzter Woche eine Gartenhütte. Diese ist mit Hilfe von vielen Helfern erst auf dem Gelände eines Baumarkts ab- und im Schulgarten wieder aufgebaut worden. Sie ist ausgestattet mit drei Bierzeltgarnituren, an denen 30 Schülerinnen und Schüler Platz haben. Die Verwendung dieser Sitzgarnituren soll den Grimmels die Möglichkeit geben, bei gutem Wetter Unterricht im Schulgarten abzuhalten und der Enge des Klassenraums mal zu entfliehen.

An dieser Stelle sei dem Baumarkt Link und Becker, dem Förderverein Simplicissimus e.V. und dem Lions-Club, dem Dachdeckermeister Viehmann und besonders unseren Hausmeistern gedankt. Weitere fleißige Hände kümmerten sich um die Verpflegung und Unterstützung beim Ab- und Aufbau. Besondere Anerkennung gebührt dem Koordinator der „Hüttenverpflanzung“,  Thorsten Heberling.

Ab jetzt können die Tische und Bänke (Gartenhütte) beim Planungsteam gebucht und dann genutzt werden.

Weiterlesen

Herzliche Einladung zum Informationsabend für die neuen iPad-Klassen

… am 14. Juni 2022 um 19:30 Uhr in der Aula

 

Auch im kommenden Schuljahr richtet das Grimmelshausen-Gymnasium wieder drei neue iPad-Klassen in der Jahrgangsstufe 5 ein. Um einen Einblick zu erhalten, wie eine iPad-Klasse organisiert ist und wie das iPad als digitales Werkzeug in den Unterricht eingebunden wird, lädt die Schule alle interessierten Eltern der zukünftigen 5. Klassen herzlich zu einem Informationsabend ein.

An diesem Abend wird ein erfahrenes Team Fragen zu allen Themenbereichen (Finanzen, Hardware, Software, didaktischer und methodischer Einsatz des iPads) beantworten.

Weiterlesen

Sport verbindet tatsächlich!

Sporttag für ukrainische Flüchtlingskinder am Grimmels

Dass Sport auch über Länder hinweg eine Verbindung schaffen kann und Sprachbarrieren im Sport gar keine so große Rolle spielen, konnten Schülerinnen und Schüler des Grimmelshausen-Gymnasiums Gelnhausen am 16.05 in Bad Orb feststellen.

Weiterlesen
1 2 3 4 205