„Team Grimmels“ erringt die deutsche Meisterschaft im Bolyai-Wettbewerb

Maximilian Rieth (betreuende Lehrkraft), Christoph Deutsch, Richard Bethge, Oliver Deutsch, Volker Deutsch

Teilnahme an der internationalen Finalrunde in Budapest

Das Grimmelshausen-Gymnasium Gelnhausen ist in der Jahrgangsstufe 11 im 18. internationalen Bolyai-Mathematik-Wettbewerb 2022 als deutscher Bundessieger ausgezeichnet worden. Den bundesweit besten Platz erreichten Richard Bethke, Christoph Deutsch, Oliver Deutsch und Volker Deutsch.

Im Wettbewerb, der als Team absolviert wird, setzten sich die vier Schüler mit deutlichem Vorsprung gegen ihre Konkurrenten aus über 60 anderen Schulen in ganz Deutschland durch und haben sich dadurch für die internationale Finalrunde qualifiziert, die am 25. Juni 2022 im ungarischen Budapest ausgetragen wird. Dort werden sie dann versuchen, sich gegen die besten Teams anderer Länder zu behaupten und die bundesdeutschen Farben erfolgreich zu vertreten.