Besuch aus Russland am GGG

(von Mark Adrian)

Am Montag, den 20. März, empfing der Direktor des Grimmelshausen-Gymnasiums Gelnhausen, Herr Bell, eine Gruppe von 16 Schülerinnen und Schülern sowie mehreren Lehrkräften der Lermontowschule (Stadtschule Nr. 3) aus dem russischen Istra, Moskauer Bezirk, im Kulturkeller der Schule im Rahmen eines Schüleraustausches. Bereits im September 2016 weilte eine Gruppe des GGG in Istra, um die Partnerschule kennenzulernen, am Samstag reisten nun die Austauschpartner mit dem Flugzeug zum Gegenbesuch an.

Weiterlesen

Zug um Zug zum Erfolg

Grimmels sehr erfolgreich beim Finale der Hessischen Schulschachmannschaftsmeisterschaften 2017 (von Nicol Zahn)

Vom Grimmelshausen-Gymnasium hatten sich insgesamt 3 Mannschaften in zwei Vorausscheidungsrunden für das Hessische Finale der Schulschachmannschaftsmeisterschaften in den Wettkampfklassen II und IV in Neustadt/Hessen qualifiziert. Drei weitere Mannschaften stellte das Grimmels in der Offenen Klasse.

In der WK IV, Jahrgang 2004 und jünger gelang es der Grimmels-Equipe den Vogel abzuschießen...

Weiterlesen

Besuch aus Istra

Am Samstag, 18.03.17, landeten die 15 russischen Schülerinnen und Schüler in Begleitung ihrer Lehrkräfte am Frankfurter Flughafen. Es ist der Gegenbesuch zur Reise nach Russland, die bereits im September 2016 stattfand. Für die kommende Woche sind unterschiedliche Programmpunkte geplant (u.a. Fahrten nach Frankfurt und Darmstadt). Wir freuen uns auf eine tolle und abwechslungsreiche Woche! 

 

Franziska Wöll und Mark Adrian

Weiterlesen

Grimmels-Schülerin Emily Müller erreicht den zweiten Platz im Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs

Am Donnerstag, den 23. Februar 2017 wurde an der Kopernikus-Schule in Somborn der Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs für die Jahrgangsstufe 6 ausgetragen. Emily Müller, die für das Grimmelshausen-Gymnasiums Gelnhausen antrat, konnte sich bis auf den zweiten Platz vorkämpfen. Sie überzeugte die Jury durch die Emotionalität und Lebendigkeit ihres Vorlesens. Zuerst las Emily drei Minuten aus ihrer selbst gewählten Lektüre „Die Geschwister Gadsby“ von Natasha Ferrant vor und brillierte dann auch im Fremdtext „Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel“ von Anja von Kampen vorlesen. „Wenn Emily liest, spürt man, dass Lesen in ihrem Leben eine große und zauberhafte Bedeutung hat“, so Christine Bischoff, Koordinatorin des Wettbewerbs am Grimmels. Der Schulleiter Friedrich Bell und Fachbereichsleiterin Sabine Hartmann gratulierten Emily sichtlich begeistert zu diesem Erfolg.

(Christine Bischoff )

Weiterlesen

Fünfter Vorlesewettbewerb in französischer Sprache am GGG

Auch in diesem Schuljahr veranstaltete das GGG – nun schon zum fünften Mal- einen schulinternen Vorlesewettbewerb in französischer Sprache für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8. Die neuen Räumlichkeiten der Wissenschaftlichen Bibliothek bieten für diese Veranstaltung das ideale Ambiente.

In einer ersten Runde wurden zunächst die Klassensieger der jeweiligen  8. Klassen ermittelt. Die Gewinner Fabienne Riedl (8.1), Celina Ockert (8.3), Jannik Wegmann (8.4), Finja Richter (8.5) und Klara Sommer (8.6) hatten nun beim Schulentscheid die Aufgabe, zunächst einen von ihnen vorbereiteten Text und im Anschluss einen unbekannten Textauszug aus der Lektüre Mon oncle Giorgio von Marie-Aude Murail vorzulesen. Hierbei ging es vor allem darum, sich so weit wie möglich der französischen Aussprache, Intonation und Satzmelodie anzunähern und somit unter Beweis zu stellen, wie viel sie in den drei Jahren Französisch bereits gelernt haben.

Trotz der schwierigen Aufgabe, vor e...

Weiterlesen

„Zeit der Prüfungen“

Am Donnerstag, dem 16.März beginnt für die Abiturientinnen und Abiturienten am Grimmelshausen Gymnasium die schulinterne „ fünfte Jahreszeit“, die Phase der schriftlichen und mündlichen Prüfungen des Hessischen Zentralabiturs.

Weiterlesen

„Hanauer Schüler haben die Nase vorn“

Quelle: Gelnhäuser Tageblatt vom 14.3.2017

Weiterlesen

Landesentscheid Gerätturnen

Am 10. März fand der Landesentscheid Gerätturnen Mädchen Wettkampf III in Limburg statt, bei dem Mannschaften aus ganz Hessen an den vier Geräten Sprung, Balken, Barren und Boden gegeneinander antraten.

Die Turnerinnen des Grimmelshausen Gymnasium belegten mit 183,10 Punkten unter zehn Mannschaften den 8. Platz.

Dabei zeigte sich die Mannschaft souverän am Sprung, wo sie mit der Konkurrenz absolut mithalten konnte.  Leider gab es insgesamt sechs Stürze am Zittergerät Balken, wodurch der Anschluss nach vorne nicht mehr gehalten werden konnte.  

Die Marienschule aus Limburg erreichte den ersten Platz und hat sich somit die Teilnahme am Bundesentscheid in Berlin erturnt.

Betreut wurden die Turnerinnen von Sportlehrerin Kathrin Noll

Folgende Plätze haben die Schulen belegt:

1.Marienschule Limburg 198,65 Punkte
2.Göthe-Gymnasium Kassel 197,35 Punkte
3.Ahnatal-Schule Vellmar 192,80 Punkte
4.August – Bebel – Schule Wetzlar 192,75 Punkte
5...
Weiterlesen

Christoph Deutsch vom GGG gewinnt Mathematik-Landes-Olympiade Hessen

Oliver Deutsch erreicht guten Platz im Mittelfeld

Das Zentrum für Mathematik veranstaltet im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums die Mathematik-Olympiade Hessen, an dem jährlich rund 2000 hessische Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Lediglich rund 200 davon qualifizieren sich für die Endrunde. 

Christoph und Oliver Deutsch mit Frau Zahn und Herrn Bell

Die Landesrunde Hessen der 56. Mathematik-Olympiade 2016/17 fand am 24./25. Februar in Darmstadt statt. Die Technische Universität stellte, wie schon in den vergangenen Jahren, Räumlichkeiten zur Verfügung, Schülerinnen und Schüler der Edith-Stein-Schule Darmstadt betreuten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor Ort, Mathematik-Studentinnen und -Studenten der TUD und Mathematiklehrerinnen und –lehrer aus ganz Hessen stellten sich als Korrektoren zur Verfügung und Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter der TUD sorgten für anspruchsvolle, interessante Vorlesungen und Workshops an den beiden Tagen. 

Das Grimmelsh...

Weiterlesen

Berufsberatung durch Berufserfahrung feiert 30jähriges Bestehen

Am Samstag, den 25. März findet wieder die jährliche Berufsberatung durch Berufserfahrung am Grimmelshausen Gymnasium statt. Diese Veranstaltung wurde vom Verein der Ehemaligen und Freunde des GGG im Jahr 1987 ins Leben gerufen. Diese Tradition wird nun seit 2001 unter der Regie des Schulelternbeirats weitergeführt und bietet so den Schülern und Schülerinnen einen Überblick über die Studien- und Ausbildungsangebote in der Region.

Auch in diesem Jahr des 30. Jubiläums werden Ausbildungsleiter verschiedener Firmen, Professoren von Hochschulen, Studenten, ehemalige Grimmels, Freunde des GGG, Eltern und Lehrer, die in verschiedenen Berufen tätig sind, die alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 12 beraten. In den letzten Jahren als Pflichtveranstaltung für die Oberstufe durchgeführt, wurde auf Wunsch der Eltern und Schülern in diesem Jahr die Berufebörse auch für die Jahrgangsstufen 10 und die G8-Klasse 9a geöffnet.

Vorab haben sich die Schülerinnen und Sc...

Weiterlesen